Diktion für Sänger

Auch wenn ein Akzent in der gesprochenen Sprache durchaus charmant sein kann, ist er im klassischen Gesang nicht unbedingt erwünscht und wird vom Publikum meist als störend empfunden.

Die meisten Komponisten liessen (und lassen) sich von ganz bestimmten Texten oder Gedichten inspirieren und kannten die Wörter und ihren Klang sehr genau, um diesen dann in Musik umzusetzen. Wenn ein Lied übersetzt wird behält es äusserst selten seinen wahren Charakter. So liegt es am Interpreten die Worte zu verstehen und so genau wie möglich wiederzugeben, auch wenn sie einer Fremdsprache entstammen.

Diktion für Sänger hat nicht das Ziel eine Sprache perfekt zu beherrschen, sondern sie als Werkzueg für den Gesang korrekt anzuwenden und gewisse Strukturen und Regeln erkennen zu lassen, mit denen in der Zukunft Fehler vermieden werden können.

Wenn Sie Ihre Aussprache der deutschen, französischen, englischen oder italienischen Sprache verbessern wollen oder sich nicht sicher sind, wie man bestimmte Wörter ausspricht, wenden Sie sich an mich!

© 2017 barbaratanze.com | Web by Jan Tröschel