Grundlagen des IPA für Sänger

Für eine genaue Definition des IPA hier ein Ausschnitt aus dem gleichnamigen Artikel auf www.wikipedia.org:

»Das Internationale Phonetische Alphabet (IPA) ist ein phonetisches Alphabet, das heißt eine Sammlung von Zeichen, mit deren Hilfe die Laute aller menschlichen Sprachen nahezu genau beschrieben und notiert werden können. Es wurde von der International Phonetic Association entwickelt und ist das heute am weitesten verbreitete Lautschriftsystem.«

Dieses Alphabet stellt für Sänger, aber auch für Schauspieler, Linguisten, Sprachlehrer und –schüler und viele weitere Berufsgruppen ein ideales Werkzeug dar, um sich die korrekte Aussprache einer Fremdsprache anzueignen und zu notieren.

Sängern, die oft in einer ihnen nur rudimentär bekannten Sprache Texte interpretieren müssen, ist es eine enorme Hilfe,  durch das IPA immer wieder  genau dieselben Laute zu reproduzieren. Da die meisten Wörterbücher eine auf das IPA basierende Lautschrift verwenden ermöglicht eine Kenntnis der Symbole auch hier eine akkurate Aussprache des Gelesenen.

Mein Kurs »Grundlagen des IPA für Sänger« lehrt die wichtigsten Symbole des IPA, die für die tägliche Gesangsarbeit nützlich und wichtig sind.

Wenn Sie sich für das IPA als Aussprachehilfe interessieren, kontaktieren Sie mich! Ich helfe Ihnen gern.

© 2017 barbaratanze.com | Web by Jan Tröschel