Über mich

Barbara Camille Tanze

Geboren 1982 in München

Gesangsunterricht seit 1995

Abitur 2001

Stipendiatin der Friedl-Wald-Stiftung Basel 2004

Gesangsdiplom an der Musikhochschule Lausanne 2006

Finalistin des Internationalen Gesangswettbewerbes Festspielstadt Passau 2011

Meine Gesangslehrer waren und sind

Max Penger, Pfaffenhofen (D)

Jeanette Beck, Lebanon PA (USA)

Hanna Farinelli, München (D)

Erika Bill, Lausanne (CH)

Damir Koren, Ljubljana (SLO)

Alessandro Svab, Santa Croce (IT)

Alexander Brown, Studeno (SLO)

Ausserdem haben mich gefordert und gefördert

Pierre-Andre Gamba, Genf (Schauspiel)

Magali Schwartz, Genf (Oper und Ausdruck)

Alain Louafi, Genf (Bewegung und Körpersprache)

Armand Deladoëy, Lausanne (Schauspiel)

Marc Mayoraz, Lausanne (Schauspiel)

Alain Garichot, Lausanne (Interpretation)

Breda Zakotnik, Salzburg und Slovenj Gradec (Liedinterpretation)

Waltraud Schlingplässer-Gruber, Hamburg (Schauspiel und Interpretation)

Giuseppe Botta, Triest (Gesangstechnik)

Nataša Kerševan, Ljubljana (Vocal Coach)

Auf der Bühne konnte man mich bisher bewundern

  • Als Marguerite in »Reves de chanteurs« (selbsinszeniert im Rahmen des Opernstudios »Gioco Vocale«)in Genf (2003)
  • Als Belinda in »Dido and Aeneas« von Henry Purcell in Genf(2004)
  • Als Gretel in »Hänsel und Gretel« von Humperdinck in Genf (2005)
  • Als Susanna in »Le nozze di Figaro« von Mozart am Festival Morja in Santa Croce bei Triest (2008)
  • Als Violetta Valery in "La Traviata" von Verdi am Slowenischen Nationaltheater in Ljubljana (2011)
  • und in unzählbaren anderen Aufführungen, Konzerten und Rezitalen in Deutschland, Italien, den USA, der Schweiz, Slowenien und Kroatien

Mein Motto ist »MAN LERNT NIE AUS« und so bin ich immer bereit für Neues, Komisches, Spannendes und Ungewöhnliches! Kontaktieren Sie mich!



© 2017 barbaratanze.com | Web by Jan Tröschel